Ausbildung

Höhere Abteilungen

mehr   Elektronik und
        Techn. Informatik


mehr   Elektrotechnik        

mehr   Informatik        

mehr   Maschinenbau        

mehr   Wirtschafts-
        ingenieure


Fachschulen

mehr   Elektronik und
        Techn. Informatik

mehr   Elektrotechnik        
 
mehr   Maschinen- und
        Fertigungstechnik


Abendschulen

mehr   Elektrotechnik        

mehr   Maschinenbau        
 

Bundesminister Dr. Heinz Faßmann besuchte die HTL St. Pölten


 

Zu einer zweitägigen Planungs- und Fortbildungsklausur am 23.3 lud Niederösterreichs Bildungsdirektor Mag. Johann Heuras die gesamte Schulaufsicht des Bundeslandes sowie die leitenden Beamten des Landesschulrates in die Räumlichkeiten der HTL St. Pölten.

 

 

Hochkarätige Referenten wie Bildungsminister Dr. Heinz Faßmann, Digitalisierungsexperte Mag. Martin Bauer, der weithin bekannte Philosoph und Buchautor Univ. Prof. Konrad Paul Liessmann, die Psychologin und Unterrichtswissenschafterin Univ. Prof. Dr. Christiane
Spiel oder Stimm- und Sprechtrainerin Petra Falk gaben dabei in Impulsvorträgen mit anschließender Diskussion wertvolle bildungspolitische Inputs.

Bildungsminister Dr. Faßmann überzeugte sich dabei im Rahmen seines Besuches gemeinsam mit Bildungsdirektor Mag. Heuras von der umfassenden praxisorientierten Ausbildung an der HTL St. Pölten.

Foto 1: Von links nach rechts: AV Ing. Mag. Klaus Hasenzagl, Landesschulinspektor DI Dr. Wilhelm König, HTL Direktor DI Martin Pfeffel,
Bildungsminister Dr. Heinz  Faßmann, Bildungsdirektor Mag. Johann Heuras, AV DI Andreas Hainzl, AV DI Otto Keiblinger

 

 

Foto 2: Bildungsminister Dr. Heinz  Faßmann, Bildungsdirektor Mag. Johann Heuras, Landesschulinspektor DI Dr. Wilhelm König,
Direktor DI Martin Pfeffel beim Rundgang durch die HTL St. Pölten